Dubai Wetter | Klima | Vereinigte Arabische Emirate, UAE
DUBAI WETTER
Startseite
Kontakt Mail
Impressum
DUBAI INFOLINKS
DUBAI INFOS
Dubai
The Palm Dubai
The World Dubai
Dubai
Skifahren in Dubai
New York
Visit Dubai
Dubai Golfen
Cape Coral
Dubai City Reisen
Burj Khalifa
SONSTIGES
Flüge in die USA
Miami
Las Vegas
London
Berlin
Florida
Orlando Florida
Reiseführer
Curacao
Viele Touristen fragen sich natürlich bevor Sie nach Dubai Reisen wie ist denn dort das Wetter. Wann ist denn die beste Reisezeit um einen Urlaub in Dubai zu verbringen.
 
Das Klima in Dubai ist subtropisch und heiß. Sonnenschein und blauen Himmel gibt es nahezu das ganze Jahr. Die Sonnenscheindauer liegt in den Wintermonaten bei durchschnittlich neun Stunden pro Tag. Regen fällt sehr selten, meist nur wenige Tage pro Jahr in den Wintermonaten.
 
Die Monate von Oktober bis April werden zum Winter gerechnet. Während dieser Zeit herrschen Tagestemperaturen zwischen 25 und 35 Grad. In Küstennähe sorgt meist eine frische Meeresbrise für Kühlung. Die Luftfeuchtigkeit bewegt sich zwischen 30 und 40 Prozent. In dieser Reisezeit können auch vereinzelt Sandstürme auftreten. Diese dauern in der Regel 2-3 Tage. Meistens kurz aber heftig. Es empfiehlt sich bei einem Sandsturm im Haus zu bleiben da dieser sehr schlecht für die Augen ist.
 
Der von Mai bis September dauernde Sommer wird mit seinen Höchsttemperaturen von 35 bis 45 Grad als unerträglich heiß empfunden. Doch nicht nur hohe Temperaturen, auch hohe Luftfeuchtigkeit bestimmt den Sommer. An der Küste kann sie Werte von über 80 % erreichen, was so manchen Kreislauf mehr zu schaffen macht als die Hitze.
 
Im wüstenhaften Landesinneren sind die Tagestemperaturen zwar immer höher als an der Küste, doch die Luftfeuchtigkeit ist niedriger, weshalb dieses Klima als angenehmer empfunden wird. Auch kühlt es nachts stärker ab.
 
Klimatabelle Dubai
 
JAN
FEB
MAR
APR
MAI
JUN
12
13
16
19
22
24
24
24
28
32
34
37
74
71
61
60
64
64
2
1
0
0
0
0
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ
28
28
25
21
18
14
39
39
38
34
31
26
65
66
64
64
63
76
0
0
0
0
0
3
 
Unser Tip für die beste Reisezeit Dubai
 
Die beste Reisezeit um Urlaub in Dubai zu machen ist Ende April, Anfangs Mai. Die Temperaturen sind ca. 25-30 Grad. Die Sandstürme sind dann vorbei und man kann im Meer bei angenehmen Temperaturen Baden gehen. In den Wintermonaten kann man in Dubai auch baden gehen. Das Meer ist natürlich frischer und nicht für jeden geeignet.
 
Diese Reisezeit ist auch ideal für Ausflüge in Dubai. Es ist noch nicht so heiß das einem das Wasser herunterläuft. Die Sehenswürdigkeiten von Dubai können bequem angeschaut werden. Das Klima ist auch interessant für Sportarten wie z.B. Golf spielen. Das Emirat Dubai bietet sehr viele professionelle Golfplätze an.
 
Weiterhin werden die bekannten Shopping Malls in Dubai wie z.B. Deira City Center, Mall of the Emirates nicht so stark heruntergekühlt. In den Sommermonaten ist der Temperatur Unterschied zwischen draußen und drinnen sehr stark. Die Außentemperaturen liegen bei 40 Grad und in der Mall sind es dann nur noch unter 20 Grad. Ein Unterschied von über 20 Grad.